Mit jeder Bestellung 2 Proben gratis Ab 40 € Versandkostenfrei in DE Tee von Traditionellen Teegärten
Shopping cart
0,00€

Taiwans Geografie und Klima sind hervorragend für die Produktion aromatischer Oolong Tees. Taiwan hat mehrere hohe Gebirgsketten mit Gipfeln weit über 2.000 m und zusätzlich ein mildes Klima mit ausreichend Niederschlägen. Das kühlere Gebirgsklima sorgt dafür das die Teepflanzen langsamer wachsen und dadurch mehr Aromastoffe anreichern.

Da Taiwan oft von Taifunen, welche vom Ozean heraufziehen, getroffen wird, sind viele Teegärten auf der westlichen Seite Taiwans. Die besten Teeregionen sind jedoch die hohen Bergketten im Landesinneren wie Ali Shan, Li Shan oder Shan Lin Xi. Hier sind auch einige der weltweit höchsten Teegärten zu finden.

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Tee aus den blauen Bergen Taiwans

Verglichen mit China ist Taiwan eine eher junge Teeregion. In Taiwan wird ca. seit dem 16. Jahrhundert Tee angebaut. Das Wetter und die Geographie sowie das Wissen um traditionelle Zubereitungsmethoden machen viele Tees aus Taiwan dennoch zu herausragenden Spitzentees.

Die Taiwanesische Insel ist nur 90 km vom chinesischen Festland entfernt und ein Wissensaustausch über traditionelle Verarbeitungsmethoden war dadurch leicht möglich. Im 16. Jahrhundert gab es außerdem eine große Migrationswelle von China nach Taiwan. Bei dieser wanderten vor allem Bauern aus den berühmten Teeregionen aus Fujian nach Taiwan ein. Diese brachten Tee Samen und ihr Wissen um den Anbau und die Verarbeitung mit nach Taiwan.

Im letzten Jahrhundert hat sich dann die Teekultur auf eigene Weise weiter entwickelt, was vor allem besonders aromatische Oolong Tees hervorgebracht hat.

Eine Tasse voll Tee ist eine Tasse voll Frieden. Ein reiner Wind umschließt meinen Körper. Ich habe die ganze Welt in einer Tasse gesehen.
taiwan1
taiwan2
taiwan3