Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

4,9515,95

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Sehr rauchige Noten, welche fast ein bisschen an geräucherten Speck erinnern verbinden sich mit fruchtig teilweise floralen Noten. Durch das Rösten bekommt der Tee außerdem einen Eindruck von geröstetem Malz und Torf. Der ideale Tee für alle Scotch Single Malt Liebhaber. 91/100

Schlüsselworte: , ,
Auswahl zurücksetzen
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information

Beschreibung

Der Ideale Tee für alle Scotch Liebhaber

Dieser Tee wird von einem ursprünglichen Cultivar aus der Wuyi Bergregion in China gewonnen. Dieser Region gilt als die Ursprungsregion von chinesischem schwarzen Tee. Die sehr entlegene Bergregion hat lange Zeit den Herstellungsprozess von Lapsang Souchong geheim gehalten. Lapsang Souchong ist in China die am höchsten geschätzte Variante von schwarzem Tee.

Während der Herstellung werden die Teeblätter mehrmals über Feuer aus Pinien Holz geräuchert wodurch sie sehr angenehme Aromen nach Früchten, Getreide und Torf bekommen. Dieser Tee erinnert durchaus etwas an einen Single Malt Scotch Whiskey.

  • Terroir: China, Fujian Provinz, Wuyishan
  • Anbauhöhe: 1400 m.N.N.
  • Ernte: April 2019
  • Cultivar: Wuyi Caicha
  • Anbaumethode: Naturnaher Anbau, pestizidfrei
  • Verarbeitung: Mehrfach über dem Pinien Feuer geröstet, von Hand gerollt
  • Inhaltsstoffe: Enthält viele Catechine und Theaflavine
  • Qualität: 91/100
ziehzeit Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

ZIEHZEIT

Tee für 2 – 3 Minuten ziehen lassen
Menge Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

TEE MENGE

4 – 5 g pro Tasse / 2,5 -3 Teelöffel pro 250 ml
temperatur Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

WASSERTEMPERATUR

90 – 95 ° C heißes Wasser verwenden
Teekanne6 Lapsang Souchong (traditionell geräuchert) Schwarzer Tee aus Wuyishan, Fujian China

TEEKANNE

Am besten geeignet ist die Yixing Teekanne

Zusätzliche Information

Gewichtn.a.
Gewicht

20 g Washipapier Aromaschutztüte, 50 g Washipapier Aromaschutztüte, 80 g Geschenkdose mit Holzdeckel

Tee aus der Region

wuyi_top

Ursprung des Tees

Teeregion Fujian in China

Im Südosten des Landes gibt es mehrere berühmte Anbaugebiete. Die ursprünglichste davon ist Fujian, bekannt für weltberühmte Tees wie Anxi Tie Guan Yin, Bai Mu Dan, Da Hong Pao, Qi Lan und Mi Lan Xiang. Dies liegt neben dem feucht-warmen Klima vor allem an dem Nährstoffreichen Lehmboden der Region.

Besonders begehrt sind Tees aus der Region der Wu Yi Berge. Das etwas härtere Klima der Bergregion sorgt für besonders aromatische Tees. Die abgeschiedene Lage hat ausserdem dazu beigetragen traditionelle Verarbeitungstechniken bis heute zu erhalten. Fujian wird von vielen außerdem als Geburtsstätte des Weißen Tees gesehen. Weiße Tees vor allem aus Fuding gelten weltweit als die Besten Weißen Tees.