Der Weg des Tees ist eine Philosophie basierend auf der Liebe für Ästhetik, welche selbst in den einfachsten Bestrebungen unseres täglichen Lebens zu finden ist. Sie lehrt uns Reinheit und Harmonie.

Okakuro KakuzôDas Buch des Tees 1906

Tee für die Teezeremonie

Die Teezeremonie ist in ihren asiatischen Ursprungsländern eine Form der inneren Einkehr und Kontemplation. Diese oft sehr ritualisierte Form des gemeinsamen Teetrinkens kann dabei als Form der Meditation betrachtet werden, bei der man den Alltag Abstreifen und sich in Achtsamkeit üben kann.

Auf Japanisch spricht man dabei vom chadō was wörtlich übersetzt der Weg des Tees bedeutet. Es geht also nicht allein darum eine besonders anspruchsvolle Zeremonie durchzuführen, sondern es geht darum eine Geisteshaltung zu entwickeln und zu kultivieren, die der der Meditation sehr ähnlich ist. Tee ist dabei das Medium auf, das die eigene Achtsamkeit konzentriert und von dem man zugleich sanfte Unterstützung bei der Konzentration erfährt.

Tee wurde schon seit Jahrtausenden in buddhistischen Klöstern als Hilfsmittel zur Meditation und Kontemplation eingesetzt. Für die Teezeremonie Kategorie hat TEZEN nur die besten und edelsten Tees ausgewählt. Alle Teezeremonie Tees zeichnen sich durch ein einzigartiges Geschmacksprofil aus und werden ihnen von Anfang bis Ende ein ganz besonderes sensorisches Erlebnis gewähren. Natürlich können die Tees auch außerhalb einer Teezeremonie getrunken werden. Wir empfehlen jedoch bei diesen ganz besonderen Tees die volle Aufmerksamkeit dem Teetrinken zu widmen und auch für die Zubereitung die notwendige Sorgfalt walten zu lassen, um die Brillanz dieser Tees voll auskosten zu können.

Teezeremonie1 Teezeremonie
Teezeremonie2 Teezeremonie
Teezeremonie3 Teezeremonie

Teezeremonie

traditionelle_teegaerten_weiss Teezeremonie

TRADITIONELLE TEEGÄRTEN

Familiengeführte kleine Teegärten die Spezialitäten Tee nach traditonellen Methoden herstellen
gepruefte_qulitaet_weiss Teezeremonie

GEPRÜFTE TEE QUALITÄT

Regelmäßige Kontrollen aller Tees im deutschen Labor auf Verunreinigungen und Inhaltsstoffe
tee_raritaeten_weiss Teezeremonie

ECHTE TEE RARITÄTEN

Alle Teezeremonie Tees sind aus limitierten Ernten der besten Teegärten und werden besonders aufwändig von Hand veredelt

Kontemplation und Teezeremonie

Chadō heißt wörtlich übersetzt Weg des Tees. Es geht also nicht allein darum eine besonders anspruchsvolle Zeremonie durchzuführen, sondern es geht darum eine Geisteshaltung zu entwickeln und zu kultivieren die der der Meditation sehr ähnlich ist. Nicht nur in einer Zeremonie sondern entlang des gesamten Lebensweg.


Tee ist ein gutes Hilfsmittel zur Meditation. Neueste Studien belegen nicht nur die bereits seit langem bekannten gesundheitsfördernden Wirkungen von Tee, sondern auch die Stimulierung der Gehirnwellen, welche sonst vor allem bei der Meditation aktiv sind. Die besten Teesorten eignen sich vor allem für die Teezeremonie. z.B. chinesischer grüner Tee für die chinesische Teezeremonie oder japanischer grüner Tee für die japanische Teezeremonie. Taiwanesischer Tee ist vor allem Oolong Tee auch bekannt als Formosa Oolong gut für die Teezeremonie geeignet. Die chinesische und taiwanesische Teezeremonie wird meist im Gong Fu Cha Stil durchgeführt und es gibt ein eigenes Teeservice dafür, so genannte Gong Fu Cha Sets. Die japanische Teezeremonie benutzt als grünen Tee meistens Matcha Tee für Chanoyu oder Chadō. Dieser wird aus einer Matcha Schale getrunken. Wir empfehlen dazu den Kauf eines Matcha Sets mit Schale und Matcha Besen und Löffel. Für die japanische Teezeremonie Senchadō mit den grünen Tee Gyokuro oder Sencha sind Kyusu Teekanne und kleine Teetasse empfohlen.