Mit jeder Bestellung 2 Proben gratis Ab 40 € Versandkostenfrei in DE Tee von Traditionellen Teegärten
Shopping cart
0,00€

Sheng Pu-Erh Tee: Ye Sheng Cha (2004) aus Yunnan, China

ab 6,45

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Hochwertiger chinesischer Pu Erh Tee für mind. 15 Jahre gereift. Der Tee ist für einen Pu Erh Tee lieblich mit vegetalen und floralen Noten. Er erinnert an blühende Obstbäume, ergänzt durch kräftige holzig-harzige Noten welche an einen Waldspaziergang erinnern. Sehr vielfältiger Tee mit verschiedenen süßen Nuancen, welche von einer leichten bitteren und erfrischenden Adstringenz angenehm ausgeglichen werden. 98/100

Artikelnummer: 10104 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Ye Sheng Pu Erh ist ein 15 Jahre gereiftes Meisterwerk!

Dieser hervorragende Sheng Pu-Erh Tee wurde aus sonnengetrockneten Tee Blättern aus Wildsammlung hergestellt. Die Teesträucher dazu wachsen in den Bergen von Yong De in China und werden oft mehrere Meter hoch und sind viele Jahrzehnte alt.

Der Tee wurde nach ursprünglichen Methoden in einem hohlen Bambusrohr mit Seilen verpresst und dort für 15 Jahre gelagert. Die Lagerung im Bambusrohr hat den großen Vorteil, dass damit der Tee ähnlich wie ein guter Wein mit Weinkorken, atmen kann. Dadurch gibt wird ein Luft und Feuchtigkeitsaustausch mit der Umgebung ermöglicht. Das fördert die Reifung unb bringt komplexere Aromen hervor. Die Qualität der Reifung von Sheng Pu-Erh hängt daher auch immer vom Ort der Reifung ab. Die Berge von Yong De bieten dazu mit ihrem feuchten und kühlen Klima die idealen Voraussetzungen.

Dieser Pu-Erh überzeugt mit einem ausgesprochen raffinierten und aromatischen Profil. Ye Sheng Pu Erh Tee ist ein sehr vielfältiger Tee mit verschiedenen süßlichen Nuancen, welche von einer leichten bitteren und erfrischenden Adstringenz angenehm ausgeglichen werden. Ein 15 Jahre gereiftes Meisterwerk.

Hochwertiger chinesischer Sheng Pu Erh Tee aus Wildsammlung und pestizidfreiem Anbau. Absolute Teerariät und nur in begrenzten Mengen verfügbar! Traditioneller Anbau und schonende Verarbeitung garantieren herausragenden Geschmack. Enthält besonders viele verdauungsfördernde Inhaltsstoffe. Laufende Kontrolle auf Inhaltsstoffe, Pestizidfreiheit und Verunreinigungen.

Mehr über Ursprung, Herstellung und Wirkung von Pu Erh Tee können Sie in unserem Blog erfahren: Pu Erh Tee ist eine ursprüngliche Tee Spezialität aus den Bergen von Yunnan in China 

Terroir: China, Yunnan Provinz, Lincang
Anbauhöhe: 1400 – 1500 m N.N
Ernte: Frühjahr 2004
Cultivar: Wildwachsende Varianten
Anbaumethode: Wildsammlung
Verarbeitung: Im Bambusrohr gepresst und für 15 Jahre gereift
Inhaltsstoffe: Verdauungsfördernde Inhaltsstoffe
Qualität: 98/100

ziehzeit
ZIEHZEIT

Tee für 2 – 3 Minuten ziehen lassen

Menge
TEE MENGE

4 – 5 g pro Tasse 250 ml

temperatur
WASSERTEMPERATUR

95 – 100 ° C heißes Wasser verwenden

Teekanne1
TEEKANNE

Am besten geeignet ist die Yixing Teekanne

Tee aus der Region

yunnan_top

Ursprung des Tees

Teeregion Yunnan in China

Yunnan wird oft als die Geburtsstätte des Tees bezeichnet. Zweifellos ist diese Region eine der ursprünglichsten Anbaugebiete des Tees. In dieser Region können insbesondere im Hochland viele wildwachsende Teebäume gefunden werden. Einigen dieser Exemplare wird ein Alter von mehreren Tausend Jahren nachgesagt. Die Geographie von Yunnan ist sehr abwechslungsreich. Es gibt tropische Regenwälder und Hochland mit Gipfeln weit über 2000 m Höhe. Die Region hat für Tee ein hervorragend moderates und feuchtes Klima, welches zusammen mit der mineralreichen roten Erde regelmäßig Spitzentees hervorbringt.

Die beiden wichtigsten Teesorten dieser Region sind zweifellos schwarzer Tee und Pu Erh Tee. Vor allem die Herstellung von Pu Erh Tee hat hier ihren Ursprung. Die Handwerkskunst der Pu Erh Herstellung wird hier von Generation zu Generation weitergegeben und so kommen auch heute noch die besten Pu Erhs aus Yunnan. Die Hauptstadt Pu Erh City war früher der Startpunkt der Tee-Pferde Straße, über welche Tees von China nach Nepal und Tibet transportiert wurden. Bis heute ist die Stadt ein wichtiges Handelszentrum für Tee.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Gewicht

, , ,